Migrationsfreie digitale Archivierung

Zukunftssichere Datenspeicherung

Verwenden Sie viel Zeit und Ressourcen für die zukunftssichere Archivierung Ihrer wertvollen Daten? Unsere OAIS-kompatible Lösung bietet eine zukunftssichere und migrationsfreie digitale Archivierung.

 

Die Herausforderungen einer digitalen Archivierung

Bei einer „digitalen Archivierung“ geht es darum, den zukünftigen Zugriff auf digitale Daten sicherzustellen. Die Herausforderung liegt darin, dass die meisten Speichermedien eine begrenzte Lebensdauer haben, und Hardware, Software sowie Dateiformate nach einer bestimmten Zeit technisch überholt sein können. Bisher bestand die „Best Practice“ darin, das Kernproblem zu umgehen, indem man sich fortwährenden Datenmigrationszyklen verschreibt und zunehmende Datenmengen auf neuere Plattformen überträgt.

Datenmigrationen sind kostspielig und riskant. Daten können während einer Migration beschädigt werden oder verloren gehen. Sind Sie sicher, dass Sie stets über die finanziellen Mittel verfügen, die für die Durchführung einer Migration erforderlich sind?

Wir erstellen eine digitale Zeitkapsel,
die es Ihnen ermöglicht, Ihre
unersetzlichen Daten zu speichern und
außer Acht zu lassen.

 

So werden Daten mit Piql archiviert

Bei unserer digitalen Archivierungslösung sind keine Datenmigrationen erforderlich:

  • Speichermedium mit einer bewährten Lebensdauer von 500 Jahren
  • Eigenständiges Speichermedium (d. h. es enthält Anweisungen darüber, wie Sie Ihre Daten in Zukunft wiederherstellen können)
  • Technologie- und herstellerunabhängige Datenabfrage
  • Planbare, einmalige Kosten

Wir haben Film in ein digitales Medium umgewandelt, auf dem Daten als hochauflösende QR-Codes gespeichert werden.

Die optischen Eigenschaften von Film ermöglichen die einzigartige Kombination einer Datenspeicherung mit menschlich lesbaren Daten auf demselben Speichermedium. In einem Disaster Revocery-Szenario können Sie ganz einfach auf Film lesen, wie die Daten abzurufen sind – dafür benötigen Sie lediglich eine Lichtquelle, eine Lupe und einen Computer aus der jeweiligen Zeit. Um Ihren Anforderungen nach einem sofortigen Zugriff gerecht zu werden, können Sie die Daten über Ihre aktuelle IT-Plattform abrufen.

Den Kern unserer Services bildet das Piql-System, das aus Hardware und Software besteht, die zum Speichern und Abrufen Ihrer Daten erforderlich sind. Das Piql-System ist vollständig OAIS-kompatibel.

Wir helfen Ihnen dabei, die optimale Lösung für Ihre Datenarchivierungsanforderungen zu finden, und bieten Ihnen Dienstleistungen von der Digitalisierung bis hin zu physischer Speicherung und Zugang.